Schwerpunkt Nachhaltigkeit

Heute schon an Morgen denken

Nachhaltigkeit, ein Schlagwort, in aller Munde, aber was bedeutet das eigentlich? Übersetzt man es als „langfristig“, trifft es den Kern nicht. „Zukunftsfähig denken“, klingt schon besser, beinhaltet es immerhin die Verantwortung für sich selbst und weitere Generationen zu übernehmen. Und das können nicht nur die Politiker, sondern jeder Einzelne. Wer die Zukunft im Auge hat, der setzt sich gleichzeitig für unsere schnelllebige Gesellschaft ein. Nachhaltigkeit fängt schon im Alltag an. Leben im Einklang
mit der Natur, das kann bedeuten, bewusst biologische Lebensmittel zu kaufen. Energie sparen und aktiver Klimaschutz fängt beim Kauf von energiesparenden Haushaltsgeräten an.

Und die soziale Nachhaltigkeit?
Ehrenämter, Einsatz für Schwächere und einfache Nachbarschaftshilfe wirkt sich enorm auf die Zukunft unserer Gesellschaft aus. Also heute schon an Morgen denken und wenn jeder ein wenig dazu beiträgt, gibt es ein große Veränderung in unserer globalen Welt. Ich nehme Ihre (Nachhaltigkeits-) Themen gerne auf, rufen Sie mich an!

Sie können online auch in meinem Blog mitdiskutieren: www.tinestalk.de 

Christine Dittmann  .  Freie Journalistin . Tel. 04131-49570  .  info@die-schreiberin.de